Neufundländer vom Alten Flugplatz

Zuchtziele

Unser Anliegen ist es, robuste und gesunde Neufundländer zu züchten, die sich problemlos in ein Familienleben einfügen. Wir möchten nach der Aufzucht treue Familien - und Begleithunde in zuverlässige Hände geben. Die Sozialisation spielt für uns dabei eine große Rolle. Unsere Hunde können sich frei in Haus und Garten bewegen, die Welpen wachsen in Haus und Garten auf. Dieser Vorstellung von einer artgerechten Tierhaltung und Hundezucht haben wir uns auch als verantwortungsvolle Züchter verschrieben: Einmischung so wenig wie möglich, so viel wie nötig. Das ist in der Hundezucht natürlich nicht so gewährleistet, wie in der freien Natur, da der Züchter schon durch die Auswahl der Zuchtpartner eingreift. Unser persönliches Augenmerk liegt bei der Verpaarung / Fortpflanzung daher vor allem auf den rassetypischen Gesundheitsaspekten und auf einem möglichst geringen Verwandtschaftsgrad der verpaarten Tiere.

Wir wollen nach dem FCI Standard unter Berücksichtigung aller vom DNK geforderten gesundheitlichen Anforderungen züchten um das einzigartige Wesen und Erscheinungsbild dieser Rasse zu erhalten. Unser Ziel ist es gesunde, wesensfeste und dem Standard entsprechende Neufundländer des europäisch-kontinentalen Typs zu züchten.

Wir garantieren ihnen eine liebevolle, hygienische, artgerechte Aufzucht unter besten Bedingungen im Haus und Garten mit bester tierärztlicher Versorgung. Eine optimale Prägung auf Mensch und Umwelt ist unser Ziel um ihnen bestens vorbereitete Familienhunde anbieten zu können.

Eine Garantie das ihr Hund niemals erkrankt, nur hohe Auszeichnungen auf Ausstellungen erhält oder ebenso hervorragende Prüfungen absolviert, dies wünschen wir uns zwar, können dies aber selbstverständlich nicht garantieren.

Zu den neuen Besitzern unserer Welpen wünschen wir uns einen regen Kontakt, damit wir auch die weitere Entwicklung unserer Hunde beobachten können.